Bindehautentzündung ohne Medikamente heilen

Verschiedene Studien zu Medikamenten gegen Bindehautentzündung sorgen für Verwirrung bei Patienten und Medizinern. Diese legen die Erkenntnis nahe, dass manche Präparate eine Heilung nicht fördern, sondern die Beschwerden der Patienten verlängern. Die Begutachtung einer Bindehautentzündung erfolgt in der Regel durch einen Facharzt oder den Hausarzt. Sollte der Hausarzt keine geeignete Behandlungsart finden, erfolgt in den … Weiterlesen →

Eichenprozessionsspinner löst Ausschlag und Bindehautentzündung aus

So schützen sie sich vor den Raupen des Eichenprozessionsspinners. Die Haare der Raupe können Atemnot, Asthma und Ausschläge auslösen. Die Raupen des Eichenprozessionspinner vermehren sich rasend schnell. So harmlos Die Raupen des Eichenprozessionsspinners aussehen, so gefährlich sind sie auch, auch wenn der weiße Haarflaum possierlich aussieht. Bei dem weißen Haarflaum handelt es sich um die Brennhaare des … Weiterlesen →

Die sogenannte „Augengrippe“ beschäftigt immer mehr Augenärzte

Das Adenovirus führt insbesondere in Kindergrippen und Horten zur Ausbreitung der „Augengrippe“. Das Virus ist äußerst renitent und kann ausschließlich durch die fachgerechte Nutzung von abgestimmten Desinfektionsmitteln abgetötet werden. Ist der Virus in einem öffentlichen Raum wie beispielsweise einer Kita erst einmal aufgetreten, breitet er sich schlagartig aus. Die Betroffenen haben Probleme ins Licht zu … Weiterlesen →

Pollensaison = Bindehautentzündungssaison

Die Pollensaison hat begonnen! Leider bringt die Pollensaison nicht selten eine Bindehautentzündung mit sich. Dies äußert sich vorwiegend durch juckende, brennende und gerötete Augen. Besonders Pollenallergiker haben es jetzt schwer, denn neben anderen Beschwerden wie Husten, vermehrter Sekretaustritt aus der Nase und Unwohlsein, kommt nicht selten noch eine Bindehautentzündung hinzu. Doch was kann man tun? … Weiterlesen →

Bindehautentzündung homöopathisch behandeln

Erfährt die Bindehaut einen Angriff durch Bakterien oder äußerliche Umwelteinflüsse wie beispielsweise Pollen, entwickelt sich oftmals eine Bindehautentzündung. Zu den schädlichen Umwelteinflüssen zählen u.a. staubige oder trockene Luft, Pollen oder auch Rauch. Weitere Auslöser können auch Chlorwasser im Schwimmbad, Allergien oder nicht ausreichend gereinigte Kontaktlinsen sein. Eine infektiöse Bindehautentzündung wird hingegen durch, wie die Bezeichnung … Weiterlesen →

Bakterien und Schmutz setzen den Augen gehörig zu

Die Bindehautentzündung kommt meist in Zusammenhang mit einer Erkältung. Während der Nacht verkleben die Augen, tränen und sind gerötet. Am häufigsten sind Allergiker von einer Bindehautentzündung betroffen, die allerdings auch für diejenigen, die unter keiner Allergie leiden, äußerst unangenehm ist. Die Bindehaut Die Bindehaut umschließt vergleichbar mit einer Schleimhaut den Augapfel und schützt ihn so … Weiterlesen →

Bindehautentzündung bei Kindern

Kinder toben gerne bei Wind und Wetter im Freien herum. Da kann es schon mal vorkommen, dass sie mit Erkältungs-Symptomen, geschwollenen Augen und anderen gesundheitlichen Problemen nach Hause kommen. Viele Krankheiten bringen Kinder vom Kindergarten, der Kita oder Schule mit. Hat das Kind plötzlich gerötete und geschwollene Augen ist es für viele Eltern klar: Das … Weiterlesen →

Bei Bindehautentzündung immer zum Arzt

Erkältungen werden in der Regel von den Betroffenen erst einmal selbst behandelt. Sie nutzen Hausmittel, um Husten und Schnupfen zu bekämpfen. Die Folgen einer Erkältung sind von Nichtmedizinern nicht abzuschätzen. Oft bleibt es nicht nur bei der “einfachen” Erkältung, sondern es treten weitere Erkrankungen auf wie beispielsweise eine Bindehautentzündung. Diese mit Hausmitteln zu behandeln, kann … Weiterlesen →

Wie man einer Bindehautentzündung vorbeugen kann

Verschiedene Ursachen sind für eine Bindehautentzündung ursächlich. Vorbeugen kann man mit hygienischen Maßnahmen. In der Regel weist eine Bindehautentzündung Symptome wie jucken und brennen der Augen auf. Oft sind die Augen gerötet und in einigen Fällen werden die Augen über Nacht durch ein weißes oder gelbliches Sekret verklebt. Ursachen für diese Erkrankung können Allergien sein, … Weiterlesen →